Haus am Ohlkenberg | Ausstattung

Moderne Ausstattung

In dem 2001 nach modernsten Erkenntnissen erbauten Haus Am Ohlkenberg, mit einem Anbau erweitert in 2011, befinden sich 60 komfortable Einzelappartements, die von den jeweiligen Bewohnern individuell mit eigenen Möbeln eingerichtet werden können. Alle Zimmer verfügen über Fernseh- und Telefonanschlussmöglichkeiten. Die Bäder sind behindertengerecht gestaltet.

Neben dem bestehenden Wohn- und Betreuungsangebot für Senioren besteht eine separate Wohngruppe für Menschen mittleren Alters, die aufgrund eines Schlaganfalls oder anderer Ursachen nicht mehr selbstständig leben können. Dieser spezielle Wohnbereich ist entsprechend der Bedürfnisse dieser Altersgruppe besonders gestaltet. Alle Zimmer verfügen u. a. über einen Internetanschluss und einen Einbaukühlschrank. Eine umfassende Vollverpflegung auf höchstem Qualitäts niveau ist obligatorisch, die mit unterfahrbaren Küchengeräten ausgestattete Gemeinschaftsküche ermöglicht den Bewohnern aber auch das selbstständige Kochen.

In allen Appartements können die Bewohner auch bei schwerster Pflegebedürftigkeit betreut werden. Das hat den Vorteil, dass bei einer Verschlechterung der gesundheitlichen Situation die Bewohner nicht umziehen müssen sondern in vertrauter Umgebung die notwendige Pflege erhalten.
 

Comments are closed