Haus Maria-Rast | Leistungen und Kosten

Fachlich qualifizierte Pflege
Für die pflegerische Betreuung stehen rund um die Uhr freundliche und kompetente Pflegefachkräfte zur Verfügung. Das umfassende Qualitätsmanagement der Stiftung Maria-Rast beinhaltet insbesondere auch eine geplante und kontrollierte Fort- und Weiterbildung aller beschäftigten Mitarbeiter.


Zu den pflegerischen Leistungen gehören auch:

  • Koordination und Durchführung von medizinsichen Behandlungen und Therapien in Zusammenarbeit mit dem behandelnden Arzt und den Therapeuten
  • Verwaltung der bewohnereigenen Medikamente

Vollverpflegung aus hauseigener Küche
Die hauseigene Küche bietet eine abwechslungsreiche Vollverpflegung mit zwei Wahlmenüs. Regelmäßig werden je nach Jahreszeit besondere kulinarische Aktionen wie das traditionelle Grünkohl- oder Spargelessen angeboten. Besonders beliebt sind im Sommer die Grillabende auf der großzügigen Terrassenanlage.

Weitere Leistungen sind:

  • diätgerechte Speisenversorgung
  • Zwischenmalzeiten nach Wunsch und Bedarf
  • Essensservice im eigenen Zimmer

Soziale und seelsorgerische Betreuung
Für die psychosoziale Betreuung steht fachlich kompetentes Personal (Diplomsozialpädagogen) zur Verfügung . Es werden Hilfestellungen bei persönlichen, familiären und behördlichen Angelegenheiten geboten und Freizeitaktivitäten, Urlaub und Ausflüge organisiert.

Körperaktivierende, musikalische und kreative Gruppenarbeit sowie das gemeinsame Kochen fördern die körperliche und geistige Aktivität und bieten Spaß und Unterhaltung in geselliger Runde.

In der Hauskapelle werden regelmäßig katholische und evangelische Gottesdienste gefeiert. Die seelsorgerische Betreuung wird von den Dammer Pfarreien und den im Haus beschäftigten katholischen Ordensschwestern übernommen.

Hauswirtschaftliche Betreuung
dazu gehört u.a.:

  •     Zimmerreinigung
  •     Bettwäschewechsel
  •     Wäscheversorgung

Zusatzangebote
Im Haus befindet sich ein moderner Friseursalon, der nicht nur von den Hausbewohnern in Anspruch genommen werden kann. Selbstverständlich werden auch Fußpflege und Maniküre im Haus angeboten.

Für die Ausrichtung von privaten Feierlichkeiten der Bewohner, wie Geburtstagsfeiern oder Jubiläen, stehen geschmackvoll eingerichtete Räumlichkeiten bereit. Je nach Wunsch kann die Bewirtung der Gäste teilweise oder vollständig vom Servicepersonal des Hauses übernommen werden.

Im Bereich des Haupteingangs befindet sich das 2006 eröffnete Café Ausblick mit seiner schönen Aussichtsterrasse. Das Café bietet Besuchern aus Nah und Fern gepflegte Gastlichkeit und ist Begegnungsstätte für die Hausbewohner mit der Öffentlichkeit > siehe Café Ausblick.

Weitere Zusatzleistungen, wie z.B. Fahrdienste, werden auf Anfrage angeboten.


Kosten
Einen wesentlichen Anteil der Gesamtkosten rechnen wir bei gesetzlich Versicherten direkt mit Ihrer Pflegeversicherung ab.

Der monatlich selbst zu tragende Anteil beträgt aktuell für die Pflegegrade 2 bis 5:

1.635,99 €

Falls Sie diesen Betrag nicht aus eigenem Einkommen oder Vermögen leisten können, tritt unter bestimmten Voraussetzungen der Sozialhilfeträger als Kostenträger ein. Im Bedarfsfall beraten wir Sie gerne.

Der selbst zu tragende Tagessatz bei Kurzeitpflege beträgt aktuell 32,20 €.
Auch diese Kosten können unter Umständen von Ihrer Pflegekasse übernommen werden.
Bitte lassen Sie sich im Bedarfsfall von Ihrer Pflegekasse oder durch uns beraten.

Comments are closed