Service-Wohnungen

Servicewohnungen

Der Bau ist abgeschlossen und die meisten Wohnungen sind bezogen!

Baufortschritt am Ohlkenbergsweg!

 

Die Bauarbeiten am Ohlkenbergsweg gehen gut voran. Mittlerweile ist das Dach drauf und die Fenster sind eingebaut, so dass die Innenarbeiten nun im Trockenen erfolgen können. Die Fertigstellung der elf barrierefreien Servicewohnungen ist für Februar 2017 geplant. Interessierte können sich an Werner Westerkamp oder Fee Thielmann von der Stiftung Maria-Rast wenden.

Die Bauarbeiten haben begonnen!

Schräg gegenüber vom Haus Am Ohlkenberg entsteht zurzeit ein Wohnhaus mit 11 barrierefreien Wohnungen für Senioren. Um die Vermietung und die Serviceleistungen kümmert sich die Stiftung Maria-Rast.

Hier ein Auszug aus der Baubeschreibung:

Bei dem Neubau handelt es sich um einen zweigeschossigen Baukörper mit Staffelgeschoss. Alle Wohnungen verfügen über Terrassen bzw. Balkone. Zusätzlich wird jeder Wohnung ein PKW-Stellplatz zugewiesen.

Die Service-Wohnungen mit 2- bzw. mit einer 3- Zimmerwohnung bieten für jeden Geschmack die richtige Wohnung egal ob im Erd-, Obergeschoss oder im Dachgeschoss mit kleiner Dachterrasse. In den Badezimmern sorgen Fußbodenheizung, moderne Feinsteinzeug-Böden und zusätzliche Handtuchheizkörper für wohlige Wärme. Sie sind mit hochwertigen Sanitärobjekten und Armaturen ausgestattet. Die Duschen sind bodengleich und verfügen über Abtrennungen aus Glas. Im Badezimmer wird mit zusätzlichen Haltegriffen in Dusche und am WC besonders auf eine altersgerechte Ausstattung Wert gelegt.

Die Wohnungen werden voraussichtlich spätestens Anfang 2017 bezugsfertig sein. Das Interesse ist riesig, schon jetzt die ersten Wohnungen vergeben. Insbesondere auch die unmittelbare Nähe zum Haus Am Ohlkenberg, die eine Servicequalität und Sicherheit garantiert, spricht viele Seniorinnen und Senioren an.

Gerne senden wir Ihnen ausführliche Informationen zu. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
 

>>Hier finden Sie die Baupläne.

Comments are closed